Kubach, Ebner und Teichert

Die Königliche Kristall-Therme in Schwangau

Die Königliche Kristall-Therme in Schwangau

Nach den vielen prächtigen Sehenswürdigkeiten und jeder Menge Kunst und Kultur im Allgäu kommt hier ein Ausflugsziel, in dem Badespaß und Wellness für die ganze Familie im Vordergrund stehen. Die Königliche Kristall-Therme in Schwangau nahe Füssen (Therme Füssen) ist ein Bade- und Wohlfühltempel der Superlative. Die abwechslungsreiche und riesige Thermen- und Saunalandschaft bietet modernste und höchste Badekultur. Außerdem findet man hier ein großes Wellness- und Massagezentrum, in dem man sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen kann.

In der Königlichen Kristall-Therme in Schwangau wird einem ein wahrlich königliches Ambiente im Antlitz der Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau geboten. Die luxuriös eingerichteten Räume sind gestalterisch denen des Schlosses Neuschwanstein nachempfunden worden. Unter anderem wurden hier fünfzehn Tonnen Edel- und Halbedelsteine verarbeitet. Von jedem Becken aus in der riesigen Thermenlandschaft hat man einen direkten Blick auf das Schloss Neuschwanstein. Die diversen Becken hier bieten puren Badespaß sowie jede Menge Entspannung und Wellness. Es gibt unter anderem ein Königsbecken mit Massagedüsen, ein wohltuendes Hildegard-von-Bingen-Becken mit einer angrenzenden Poolbar oder ein 12%iges Sole-Außenbecker, in dem man sich treiben lassen kann wie im Toten Meer und dabei entspannende Unterwassermusik genießen kann. Ein Natronbecken ermöglicht es, den Säuren-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen und selbstverständlich gibt es in der Kristall-Therme auch zahlreiche Becken mit Attraktionen für Kinder wie Badeinseln oder Wasserrutschen. Ein absolutes Highlight ist die Alpentherme, ein inmitten einer idyllischen Parklandschaft liegendes Außenbecken, von dem aus man herrliche Ausblicke auf die Allgäuer Berge und die Königsschlösser genießen kann. Sprudelsitzbänke, Schwallwasserduschen und zahlreiche Massagedüsen sorgen hier für ein wohltuendes und abwechslungsreiches Badevergnügen.

Für Wohlbefinden und jede Menge Abwechslung sorgt auch die Saunalandschaft in der Königlichen Kristall-Therme Schwangau. Hier gibt es acht Themensaunen, zwei Dampfbäder und ein Salzdampfbad. Zu den Highlights der Saunawelt gehören die Kaisersaal-Sauna, die mit 200 Sitzplätzen größte Sauna Süddeutschlands und die Kristall-Sauna, in der Vogelgezwitscher und das Rauschen eines Wasserfalls für zusätzliche Entspannung sorgen. Tolle Erlebnisse und eine erfrischende Abkühlung verspricht die Eisnebelgrotte, in der man mit Crasheis eingerieben und mit Minze-Nebel besprüht wird. In der Panorama-Sauna hat man einen einmaligen Blick auf das Schloss Neuschwanstein. Insbesondere bei Nacht, wenn das Schloss weiß beleuchtet ist, ist das ein echtes Erlebnis. Die Berg-Sauna lockt mit dem Duft von Heu, Blüten und Kräutern und in der Smaragd-Sauna sorgt der warme, holzige Geruch von Sandelholz für Harmonie und Entspannung. In dieser großen Saunawelt wird einem abwechslungsreiches, pures Wohlbefinden geboten.

Sich bei traditionellen oder exotischen Wohlfühlanwendungen von Kopf bis Fuß verwöhnen zu lassen, kann man im Wellness- und Massagezentrum der Königlichen Kristall-Therme. Kompetentes Personal führt diese Anwendungen durch und sorgt für bestes Wohlbefinden. Zahlreiche Beauty-Anwendungen und Kosmetik-Programme stehen hier ebenfalls zur Auswahl. Für das leibliche Wohl sorgen in der Königlichen Kristall Therme eine Poolbar, ein Wiener Kaffeehaus und ein gemütliches Restaurant, das seinen Gästen leckere Allgäuer Spezialitäten und andere Speisen serviert. In der Königlichen Kristall Therme kann die ganze Familie einen kompletten Tag lang jede Menge Badespaß haben, Wellness auf höchstem Niveau erleben und pure Erholung finden. Das einmalige und wunderschöne Ambiente hier trägt zu einem unvergesslichen, gelungenen Ausflug bei.